top of page
Die angegebenen Preise beinhalten einen Anfahrtsweg
von maximal 10 km

Bei Anfahrtswegen über 10 km werden
Fahrtkosten von Fr. 0.90 / km separat verrechnet.

AGB's  |  allg. Geschäftsbedingungen

1. Allgemein

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten bei jeder Art der Tierbetreuung, die von uns angeboten wird. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Für etwaige Schäden, welche die Tiere während der Betreuungszeit erleiden könnten, übernehmen wir keinerlei Haftung, sondern ausschließlich der Tierhalter. Selbiges gilt für Sachschäden oder Schäden an Dritten, welche währenddessen angerichtet werden könnten.

 

2. Betreuung

2.1 Anmeldung

Vor der ersten Buchung ist ein Vorgespräch zwingend rechtzeitig zu vereinbaren. Dies dient zum ersten Kennenlernen und zur definitiven Auftragsfindung sowie detaillierte Absprachen über den nötigen Service.

2.2. Aufsicht

Wir versichern Ihnen, dass die Tiere art- und verhaltensgerecht gehalten bzw. ausgeführt werden . Das Tierschutzgesetz sowie dessen Nebenbestimmungen wird eingehalten. Der Katzenhalter entscheidet, ob seine Katze frei laufen darf oder nicht. Sollte eine Katze wider erwarten während der Abwesenheit des Besitzers weglaufen, dann haften wir nicht für etwaige Schäden an der Katze oder an Dritten. Alle nötigen Schritte, wie z.B. das Informieren von Tierheim und Polizei werden von uns in diesem Fall durchgeführt.

 

3. Gesundheit

Der Tierhalter versichert, dass sein Tier keine ansteckenden Krankheiten hat. Über etwaige Krankheiten, Medikamente etc. muss wahrheitsgemäss informiert werden.

3.1 Tierärztliche Kosten

Sollten wir während der Betreuungszeit eine tierärztliche Behandlung für notwendig erachten, so willigt der Tierhalter bereits schon jetzt ein, die Kosten für eine anfallende tierärztliche Behandlung zu tragen. Die hierdurch entstehenden Kosten trägt alleine der Besitzer. Der Halter wird selbstverständlich vorher umgehend informiert. In ganz dringenden Notfällen werden wir hiermit ermächtigt, eigenmächtig und ohne Rücksprache mit dem Tierhalter einen Tierarzt aufzusuchen, auch hier werden die Kosten durch den Besitzer getragen.
Allfällige Fahrten in diesem Zusammenhang werden nach Aufwand zu Fr. 90.- / Stunde zuzüglich Fr. 0.90 / km Fahrtkosten verrechnet.
Im Falle des Ablebens eines zu betreuenden Tieres während der Abwesenheit des Besitzers übernehmen wir keinerlei Haftung.

4. Zahlung

Die Betreuung wird in Bar oder TWINT bei der Schlüsselübergabe oder per Überweisung IM VORAUS bezahlt.

5. Ihre Angaben bei Auftragserteilung
Sie haben alle Angaben wahrheitsgetreu angegeben und uns keinerlei Informationen vorenthalten, die für die zuverlässige Betreuung Ihrer Haustiere erforderlich sind.

bottom of page